Ensemble La Gioia

"Unbändige Musizierfreude, frischer Klang, große musikalische Qualität und Bühnenpräsenz." Juryurteil Deutscher Chorwettbewerb

Der Chor

Das Ensemble LaGioia wurde 2004 gegründet und besteht aus 29 Sängerinnen aus den Landkreisen Mühldorf, Altötting, Rosenheim und Simbach/Inn. Es zeichnet sich durch eine große Stilvielfalt aus. So umfasst das Repertoire sowohl klassische a-cappella-Literatur vom Barock bis zur Moderne als auch romantische und moderne Messvertonungen für Frauenchor, Gospels, Spirituals, Filmmusik und vieles mehr.

2013 nahm das Ensemble nach 2009 zum zweiten Mal am Bayerischen Chorwettbewerb teil und erhielt in der Kategorie Frauenchor jeweils die Auszeichnung „mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“. Beim 8. Deutschen Chorwettbewerb im Mai 2010 in Dortmund erreichte „LaGioia“ einen hervorragenden 5. Platz.

Im November 2014 bekam das Ensemble LaGioia für "besondere musikalische Leistungen" die Orlando di Lasso-Medaille als höchste Auszeichnung des Bayerischen Sängerbundes überreicht.

 

Foto: Martin Gleixner

Covershooting: CD "Ladylike", 2014

 
Unbändige Musizierfreude, frischer Klang, große musikalische Qualität und Bühnenpräsenz
— Juryurteil Deutscher Chorwettbewerb

LaGioia war (bzw. ist) richtig, richtig toll!!
— Maybebop

Interpretation, Intonation, Chorklang, Solisten, alles erstklassig!
— Karl Weindler, Präsident Bayerischer Sängerbund

Unterstützen Sie das Ensemble LaGioia bei Ihrem nächsten Einkauf bei Amazon. Wir nehmen am Amazon Partnerprogramm teil. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link.