Ensemble La Gioia

"Unbändige Musizierfreude, frischer Klang, große musikalische Qualität und Bühnenpräsenz." Juryurteil Deutscher Chorwettbewerb

Back to All Events

NordSüdLichter

  • Ahnensaal Kloster Zangberg Hofmark 1 Zangberg Germany (map)

Das Ensemble La Gioia lädt am Sonntag, den 18. 12. 2016, um 17 Uhr zusammen mit dem Frauenchor„Crescendo“ aus Hartkirchen am Inn zu einem winterlichen Konzert in den Ahnensaal im Kloster Zangberg. Unter dem Motto „NordSüdLichter“ wird geistliche Chormusik aus verschiedenen Epochen erklingen. Ein Schwerpunkt liegt unter anderem auf Stücken des populären jungen norwegischen Komponisten Ola Gjeilo, der in seinen Kompositionen das Licht seiner nordischen Heimat durchscheinen lässt. Einen musikalischen wie geographischen Kontrapunkt dazu bilden Auszüge aus Vivaldis berühmter „Gloria“- Vertonung, die mit ihrer barocken Virtuosität in das Venedig des beginnenden 18. Jahrhunderts entführen. Den Orchesterpart übernimmt ein Ensemble aus Instrumentalisten um Dr. Bernhard Waritschlager. Die Leitung von La Gioia liegt wie immer in den bewährten Händen von Sigrid Weigl, „Crescendo Hartkirchen“ wird von Beate Abspacher dirigiert.

Karten für das Konzert sind zu 14 Euro bzw. 5 Euro ermäßigt ausschließlich im Vorverkauf bei Musik Enghofer erhältlich (08631/8624).

Earlier Event: April 17
Musica Sacra